Deichunterhaltung


Die notwendigen Außenarbeiten der Deichunterhaltung werden unter verantwortlicher Regie des für den jeweiligen Deichabschnitt (I bis IV, siehe Übersichtskarte) gewählten Vorstandsmitgliedes (Deichrichter) durchgeführt.

Maschinelle Arbeiten werden an örtliche Lohnunternehmer vergeben.

Handarbeiten werden von eigenen Arbeitern erledigt.

Abschnitt I
vom Leybuchtsiel bis zum Deichachts-Schuppen in Westermarsch II
Deichrichter Albert Martens
Norden, Pasewalker Str. 26
Telefon 04931/9755175
Fax 04931/81933
Der Lagerschuppen der Deichacht für Arbeitsgerät und Material steht unmittelbar
am Deich.


Abschnitt II
vom Deichachts-Schuppen bis zum "Roo-Paal"
Deichrichter Heinrich Balssen
Lintelermarsch, Ostermarscher Str. 25
Telefon 04931/2585
Der "Roo-Paal" - auch als "roter Pfahl" benannt - markiert den östlichen Grenzpunkt
der ehemaligen "Wester- und Lintelermarscher Deichacht" und die heutige Abschnitts-
grenze II/III


Abschnitt III
vom "Roo-Paal" bis Theener
Deichrichter Dirk Ackermann
Ostermarsch, Im Wischer 60
Telefon 04938/305

Abschnitt IV
von Theener bis zur östlichen Deichachtsgrenze
stv. Deichrichter Eimo Steffens
Nesse, Osternessmerpolder
Tel. 04933/367

  • Notruf image1
    Bei Notruf: Deich-km angeben; Schäfer bis km19,8 = 01624985764; Schäfer ab km19,8 = 01734891711
  • Deichbruch 1825 image1
    Der letzte Deichbruch ermahnt die Küstenschützer bis heute zu größter Wachsamkeit: Well nee will dieken, de mutt wieken!
  • Dachverband image1
    Die Deichverbände in Niedersachsen
  • Entwässerungsverband Norden image1
    Link zur Homepage vom Entwässerungsverband Norden